GRIASS EICH AM BERG

ursprünglich & guat

Mit herzlicher Lungauer Gastfreundschaft, gemütlichen Gaststuben und einer Sonnenterrasse mit Panoramablick, dazu vielen kulinarischen Köstlichkeiten begrüßen wir Sie auf der Kößlbacher-Alm, auf 1.800 Metern Seehöhe, in der Wander- und Skiregion Aineck-Katschberg. Im Sommer laden wir Sie nach der Wanderung oder Mountainbike-Tour zur Entspannung und Stärkung ein. Im Winter ist die Kößlbacher-Alm direkt an der Skipiste und nahe der Gondelbahn gelegen.

Ob nun Tiefschnee und Skifahren oder die blühende Almlandschaft und Wandern, wir heißen Sie sind zu jeder Jahreszeit herzlich willkommen!

Die Kößlbacher-Alm ist zeitgemäß eingerichtet, ohne ihren ursprünglichen Hüttencharakter verloren zu haben. Sie hat im Winter wie im Sommer ihren besonderen Reiz.

Sie tanken Energie in unberührter Natur und genießen traditionelle Almkost, die wir für Sie mit Sorgfalt und Liebe zubereiten. Haben Sie Freude an der Lungauer Bergwelt, am guten Essen und Trinken, geprägt von unserer Heimatverbundenheit und serviert von ehrlicher Hand. Unsere jüngsten Besucher sammeln Erlebnisse in der Natur, erobern unseren Spielplatz und entdecken die tierischen Bewohner in unserem kleinen Streichelzoo. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in der Kößlbacher-Alm!

Wenn meine Seele Urlaub braucht, gehe ich in die Berge.

Aufi geht’s auf die Kößlbacher-Alm

Sonnenterrasse mit wundervollem Panoramablick auf die Lungauer Bergwelt

Feste feiern in urigen Almgaststuben mit bis zu 100 Sitzplätzen

Verwöhnprogramm des Küchenteams mit regionaler Kulinarik und Bioprodukten

Beste Erreichbarkeit durch Lage an den Wanderwegenetzen und Nähe zum Lift

Kinderfreundliches Umfeld und Angebot mit Spielplatz und Streichelzoo

Viele Wege führen auf die Kößlbacher-Alm

Auf 1.800 Metern genießen Sie bei uns die Sonne und die Natur sowie vor allem auch die gute Lage in der Wanderregion und im Skigebiet. Allein der Blick über das Murtal sowie die markanten Lungauer Gipfel – darunter Preberspitz, Gumma und Hochgolling – ist im Sommer wie im Winter eine wahre Wohltat.

Bestens ist die Erreichbarkeit durch den Anschluss ans Wandernetz, so stehen mehrere Varianten zur Auswahl, wie Sie zur Kößlbacher-Alm kommen können. Der Weg zu uns ist auch mit dem Kinderwagen zu schaffen, zu Betriebszeiten des Lifts können Sie sich ein Stück des Weges bequem chauffieren lassen. Ausdauerstarke Berggeher wiederum erobern den Aineck-Gipfel und kehren nach einer längeren Tour bei uns ein. Wer mit dem Mountainbike unterwegs ist, der sammelt auf dem Weg zu uns fleißig Höhenmeter und das Bikeerlebnis auf den Wegen und Trails ist garantiert.

Wanderrouten und Mountainbike-Touren

Route 1

Wanderzeit ca 1.75h mittel
500 hm  
Ausgangspunkt: Alpengasthof Schlögelberger
Alter Almweg
Perfekt, um die Ruhe im Wald zu genießen

Route 2

Wanderzeit 1,5 - 2h leicht
200 hm auf 6 km
 
Ausgangspunkt: Katschbergpass (Parkplatz 3)
Wanderweg für Jedermann
Wunderschöne Aussicht auf St. Michael, St. Martin & das Murtal

Route 3

Wanderzeit 3,5h schwer
900 hm auf 8 km  
Ausgangspunkt: Baggerteich (Lungauer Sand & Kieswerk) St. Martin
eher anspruchsvoll
Gontal Route 01

Route 4

Wanderzeit 1,5 h leicht
400 hm (bergab)
 
Ausgangspunkt: Talstation der Aineckbahn am Katschbergpass
Fahrt mit Lift auf den Gipfel, Öffnungszeiten beachten!
Leichte Tour, Gipfelvergnügen

Route 5

Wanderzeit 2,5h | Rad 2h mittel
700 hm  
Ausgangspunkt: St. Margarethen - Richtung Wasserweg Leisnitz
Wenn es heiß ist, kann man das Plätschern der Leisnitz im Schatten genießen & einen Zwischenstopp am Spielplatz einlegen. Radroute: Leisnitzroute

Ankommen &
feinschmecken

ESSEN, TRINKEN & FESTE FEIERN

In wunderschöner Aussichtslage oberhalb von St. Margarethen im Lungau (Salzburg) und nahe der Katschberghöhe (Kärnten) gelegen zeigt sich die Küche der Kößlbacher-Alm als eines der Herzstücke des Gesamtangebotes. Nach überlieferten Rezepten werden regionale Köstlichkeiten auf die Teller und ins Pfandl gezaubert. Original Lungauer Kost wie Rahmkoch, Bauernkrapfen und Hasenöhrl begeistern dabei ebenso wie die deftige Almjaus‘n, das g‘schmackige Kasbrot oder die Kasknödel.

Alle Lebensmittel sind Erzeugnisse der heimischen Biolandwirtschaften, mit Verantwortung und Respekt produziert und weiterverarbeitet zu Ihrem Wohl und Ihren Gaumenfreuden!

Feiern Sie besondere Anlässe im gemütlichen, von Ursprünglichkeit geprägtem Ambiente der Kößlbacher-Alm mit Ihrer Familie und Ihren Freunden! Unsere bestens ausgestattete Hütte bietet im Innenbereich bis zu hundert Sitzplätze und somit ausreichend Platz auch für größere Festgemeinschaften und Gesellschaften.

Schoene Erinnerungen haben wir so tief verinnerlicht, dass sie uns, ein Leben lang begleiten

  • Sommer
  • Winter

Natur und Bergseen entdecken

Im Sommer sind es die Berge, die frische Luft und das klare Wasser der funkelnden Bergseen, weshalb Wanderer, Bergsteiger, Mountainbiker und E-Bike-Radfahrer das Aineck ebenso als Ziel wählen wie Familien und Naturgenießer. Als ein besonderes Ausflugsziel am Aineck empfiehlt sich der nordwestlich der Bergstation der Gipfelbahn gelegene Speicherteich: Es ist einer von vier Speicherseen im Skigebiet Katschberg-Aineck und mit 165.000 Kubikmeter Fassungsvermögen der größte Speicherteich im Lungau – im Winter ist somit die Beschneiung gesichert, im Sommer bietet der See seinen Entdeckern ein eindrucksvolles Bild.

Bestlage an Skipiste & Gondelbahn

Im Winter ist die Kößlbacher-Alm Ihr Genussbetrieb direkt an der Skipiste und in unmittelbarer Nähe zum Einstieg der Gipfelbahn gelegen. Erobern Sie die Pisten am Aineck-Katschberg, carven Sie über die sechs Pistenkilometer und mehr als 1.100 Höhenmeter der „A1“-Skiabfahrt und setzen Sie Ihre Einkehrschwung gekonnt vor unserer Sonnenterrasse!

Der Wasserweg-Leisnitz lässt auch die Herzen der Tourengeher höher schlagen. Er führt durch verschneite Winterlandschaften direkt zu unserer Alm.

Aufi auf'n Berg

Wo die Energie noch fließt und Sie echte Kulinarik genießen können: Besuchen Sie uns in der Kößlbacher-Alm am Aineck-Katschberg im Salzburger Lungau!

Für weitere Informationen zu unserer Alm, oder wenn Sie spezielle Fragen haben, füllen Sie bitte dieses Formular aus!

Bitte addieren Sie 6 und 3.